Cyclocross Innsbruck

Am Start der RWP ist eine wiederbelebte Radgattung. Die Cyclocross Innsbruck Garde knüpft da an wo Querfeldein Ende der 80er in Innsbruck und Umgebung aufgehört hat.

Das Rad aufschultern und per pedes über Hindernisse oder Steigungen die per velo nicht schaffbar sind.

Die Höttinger Höll wird zeigen wer genug Druck auf die Kurbel bringt.

Ride with passion Tour auf der Strecke der Rad WM

Der Landhaus Platz in Innsbruck empfängt alle Teams und Einzelstarter welche im Start- und Zielbereich der RWP Tour, die den Countdown zur Rad-WM Innsbruck/Tirol 2018 einzählen.
Ein Public Viewing überträgt die Rad WM aus Bergen, Norwegen. Das Straßenrennen der Männer wird live zu sehen sein.
Zurück zur heimischen WM: Höhepunkte der WM-Strecke rund um Innsbruck werden auf der Ride with passion Tour angefahren.
Als Botschafter und Stimmungsmacher unterstützen die Teilnehmer somit den ultimativen Höhepunkt im nächsten Jahr.
Also auf in den heimischen Saisonabschluss!