Ride with passion Tour auf der Strecke der Rad WM

Der Landhaus Platz in Innsbruck empfängt alle Teams und Einzelstarter welche im Start- und Zielbereich der RWP Tour, die den Countdown zur Rad-WM Innsbruck/Tirol 2018 einzählen.
Ein Public Viewing überträgt die Rad WM aus Bergen, Norwegen. Das Straßenrennen der Männer wird live zu sehen sein.
Zurück zur heimischen WM: Höhepunkte der WM-Strecke rund um Innsbruck werden auf der Ride with passion Tour angefahren.
Als Botschafter und Stimmungsmacher unterstützen die Teilnehmer somit den ultimativen Höhepunkt im nächsten Jahr.
Also auf in den heimischen Saisonabschluss!

Haute Route

Während uns die Eurobike in Friedrichshafen die neuesten Fahrräder präsentiert startet in Innsbruck die Haute Route Dolomites.

Am Samstag den 02.09.2017 gehts um 06:30 Uhr vor dem Landestheater ab in die erste Etappe.

Die Mieminger Runde ist quasi die Eröffnungsstrecke, somit gibt es zum Auftakt ein Wiedersehen in Innsbruck.

Am 03.09. geht es ab Richtung Venedig.

Touren rund um Innsbruck

Die letzte Ride With Passion Ausfahrt ging vergangenen Herbst bei frischen Temperaturen über die Bühne.

Trotz feuchtkalter Luft und leichtem Lüftchen trafen sich überraschend viele zu diesem Fixpunkt am Tiroler Radhimmel. Die Strecke war einfach einfach, weil sie alles geboten hat was ein Untergrund hergibt. Beton entlang der Bob- und Rodelbahn Igls, ok diese ist außerhalb solcher Aktionen vielleicht nicht reproduzierbar, aber neben Asphalt war der offroad Weg unterhalb der Europabrücke für alle eine harter Brocken. Trotz oder gerade wegen der Überraschung konnten die meisten diese Stelle mit eleganten Tritten bändigen.

Jedenfalls war er für die meisten neu. Die knappen 60 km mit mehreren hundert Höhenmetern der RWP Tour zeigten wie schön eine mögliche Alternative abseits der Hauptstraßen sein kann und machte Lust auf mehr.

Treffpunkt Hawaii

Die beschriebene lokale Begebenheit der Talkessel und deren Straßen, ein Flachlandtiroler würde sagen „Eingeschränktheit“, ein Bayer „ Schluchtenscheisser“ schränkt das Radfahren in flachem Gelände ein. Es ist quasi nur zwischen den Erhebungen möglich ruhige Einheiten zu schieben

Tour de Friends Etappenfahrt München -Venedig

Fahrradfahren als Genuss und ohne Wettstreit. Unter diesem Hintergrund läuft die Tour de Friends ab. Das gemeinsame Erleben und Teilen von Emotionen, Fahrtwind und Zimmer hat seinen täglichen Höhepunkt unterstützt von dem Gefühl eine körperliche Herausforderung geschafft zu haben, am Abend, wenn bei Speis und Trank das Erlebte noch einmal rekapituliert wird.

Neben Konzerten am Abend und Besuchen der örtlichen Sehenswürdigkeiten stellt diese Veranstaltung eine besondere Challenge für die Teilnehmer dar.