Seite wählen

Die Generalprobe zur Rad WM ist geglückt. Bei sommerlichen Temperaturen ging die 5. Etappe der Tour of the Alps nach Innsbruck.

Ohne Hötting und Hungerburg aber mit Speed durch Innsbruck.

Übrigens: Der Streckenabschnitt durch Hötting (Höll) trägt die ortsübliche Bezeichnung „Heal“.

Dies leitet sich von der Form eines Hohlweges ab.

Die WM kann kommen….